mail:jw@ukusbooks.com

 

ukusbooks    

copyright 2006 - 2013 jean weiden

>>home


.................................R.D. Brinkmann

.................................Sequenz

 

 

 

Sequenz

(Sweet was my Rose)

 

Sweet was my Rose)

 

Dieses Gedicht von R.D. Brinkmann kann hier nicht insgesamt gezeigt werden, da der Provider (bzw. jemand in seinem Umfeld) es für obszön, politisch , gendermäßig sexistisch oder sonstwie nicht für vertretbar hält. Es ist mir eigentlich egal, ob ein Angehöriger irgendeiner Orthodoxie Gedichte gut oder schlecht findet. Nicht egal ist mir, dass jemand wie Brinkmann oder Gomringer von ganz und gar wohlmeinenden Puritanern zensiert werden kann und die Öffentlichket nicht "Feuer" schreit und einfach einmal in eine andere Richtung schaut.

Merke: 1. Ene Zensur findet nicht statt. (Ausser, Sie befinden sich in einer Mall, auf social media websites oder bei einem wohlmeinenden Provider, der den Zeichen der Zeit meint genüge tun zu müssen. Das ist ein absolutes Armutszeugnis.)

Merke: 2. Eure Großmütter haben sich nicht den Arsch aufgerissen und sich öffentlich zu sexuellen Fragen geäussert, damit Ihr das nun in irgendeinem verquält korrekten Biedersinn aufhebt. Denn: ihr habt deutlich davon profitiert. Aber, vielleicht möchten ja Einige zurück ins 19. Jahrhundert. Das steht ihnen frei.

Merke: 3. Ich möchte mit so einem Geistlich Armen Quatsch nicht belästigt werden.